34. GPGE-Jahrestagung

Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung e.V.

München-Großhadern

27.–30. März 2019

Tagungsort

Klinkum Großhadern
Campus Großhadern | Hörsaaltrakt
Marchioninistraße 15
81377 München

Zertifizierung

Die Zertifizierung wird bei der
Bayerischen Landesärztekammer
beantragt.

Grußwort

Willkommen zur 34. Jahrestagung der Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung

Sehr herzlich laden wir Sie zur 34. Jahrestagung der Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE e. V.) nach München ein. Die Vielfalt und Interdisziplinarität im großen Gebiert der digestiven Gesundheit bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen möchten wir in dem Kongressprogramm adressieren. Hauptthemen der Tagung sind die Klinische Ernährung in der Gastroenterologie-Hepatologie, Pankreas- und Lebererkrankungen, Schnittstellen zur kinderchirurgischen Therapie, und Zukunftsaspekte der Pädiatrischen Gastroenterologie. Im Fortbildungskurs, der sich vor allem an jüngere KollegInnen richtet, diskutieren wir klinische Aspekte bei selteneren Darm-, Leber- und Pankreaserkrankungen. Drei Seminarblöcke in Kleingruppen sollen den interaktiven Austausch zu verschiedensten Themen fördern.

Ein besonderes Schmankerl ist eine Sitzung am Donnerstagvormittag zur Anwendung neuer OMICS-Techniken:  was können wir als Kliniker erwarten, was nicht? Diese Sitzung ist offen und kostenlos für Teilnehmer des Fortbildungskurses und des Hauptkongresses. Viel Gelegenheit für persönlichen Austausch gibt es nicht nur rund um die Sitzungen der Tagung, sondern auch bei den Exkursionen „GPGE on tour“ und den attraktiven Abendveranstaltungen.

München bietet viele Attraktionen mit reichlich Grün in der Stadt, einer schönen Umgebung mit Wäldern, Seen und Alpen, und einem sehr vielfältigen und reichhaltigen kulturellen Programm. Mit seinen beiden großen Universitäten, dem Helmholtz Zentrum München, den verschiedenen Max-Planck-Instituten sowie den Innovations- und Gründerzentren des Freistaates Bayern und zahlreichen in den Lebenswissenschaften aktiven Firmen ergibt sich ein großes Spektrum an herausragenden wissenschaftlichen Aktivitäten, die unserer Tagung weitere Anstöße geben können.

Wir freuen uns auf viele Kinderärzte und Kinderchirurgen mit Interesse an der Gastroenterologie und Hepatologie, auf lebhafte Diskussionen und einen spannenden Austausch bei der GPGE-Jahrestagung 2019.

Für das lokale Organisationsteam am Dr. von Haunerschen Kinderspital

Berthold Koletzko                               Sibylle Koletzko                      Eberhard Lurz